Grüne Veitshöchheim

Fair Trade – unsere Macht als Konsumenten

Vortrag am Donnerstag, den 23.01.2020 in Veitshöchheim mit unserer Landratskandidatin Karen Heußner

Gut angenommen wurde die Veranstaltung mit Prof Dr. Eva-Maria Kieninger, Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen, Veitshöchheim und Uwe Kekeritz, MdB.

Im Impulsreferat von Prof. Dr. Eva-Maria Kieninger stellte sie die globalen Probleme dar, trotz vorhandener internationaler Gesetze werden Länder des globalen Südens von internationalen und auch deutschen Konzernen ausgebeutet. Bisher entziehen sich Unternehmen ihrer Verantwortung, indem sie nur die Verantwortung ihres Unternehmens direkt übernehmen, die Verantwortung für Hersteller werden dagegen abgelehnt. Gleichzeitig haben die Länder des globalen Südens nicht die Macht, gegen die Unternehmen zu  bestehen und ihre Rechte durchzusetzen.

Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik im Deutschen Bundestag ging darauf ein, was Verbraucher tun können, insbesondere die öffentliche Hand, die bei einem Volumen von ca. 500 Milliarden Euro, durch ihre Beschaffungspolitik eine bedeutende Wirkung entfalten kann.

Christina Feiler, Bezirksrätin, Gemeinderätin und Ortsvorsitzende führte durch den Abend.

Karen Heußner, unsere Landratskandidatin und Uwe Kekeritz, MdB

Neuste Artikel

DANKE!

EINE STRASSENBAHN NACH HÖCHBERG

Landratskandidatin packt mit an bei Putzmunter in Ochsenfurt

Ähnliche Artikel